Boss DD-8 Delay

Boss DD-8 Delay
149,00 € * 169,00 € * UVP (11,83% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 13947
  • 4957054515058
SOUNDVIELFALT UND MAXIMALE DELAY-POWER Wir präsentieren das DD-8, das bis dato vielseitigste... mehr
Produktinformationen "Boss DD-8 Delay"

SOUNDVIELFALT UND MAXIMALE DELAY-POWER

Wir präsentieren das DD-8, das bis dato vielseitigste und funktionsreichste BOSS Kompakt-Delay. Das DD-8 Pedal bietet einfach mehr von allem – vielfältigere Sounds, eine längere Delay-Zeit, mehr Steuerungsmöglichkeiten und mehr Anschlussoptionen. All dies findet seinen Platz im Standard-BOSS-Pedalformat, das sich problemlos in jedes Mono- oder Stereo-Setup integrieren lässt. Zur Verfügung stehen elf Modi mit Delay-Farben von klassisch bis exotisch sowie ein Looper mit unbegrenzter Overdub-Kapazität. Darüber hinaus lässt sich das DD-8 bei Bedarf auch über externe Taster und Pedale steuern. Du bist auf der Suche nach maximaler Vielseitigkeit bei gleichzeitig minimalem Platzbedarf? Dann führt kein Weg am DD-8 Digital Delay vorbei.

  • Das modernste BOSS Kompakt-Delay aller Zeiten
  • 11 vielseitige Modi – vom einfachen Digital-Delay über Vintage-Echoeffekte, Shimmer, Modulation, Looper und mehr
  • Looper mit bis zu 40 Sekunden Aufnahmedauer, unbegrenzten Overdubs und Dreifach-Pedalsteuerung über zwei externe Fußtaster
  • Drei neu entwickelte Delay-Typen: Warm, +RV (Delay+Reverb) und GLT (Rhythmisches Delay)
  • Bis zu 10 Sekunden Delay-Zeit inklusive Tap-Tempo-Eingabe
  • Carryover-Schalter legt fest, ob Delay-Fahnen bei der Bypass-Schaltung ausklingen oder abbrechen
  • Echter Stereo-Ein-/Ausgang & drei wählbare Ausgangsmodi (unabhängig, Panning und breites Stereo)
  • Intelligente Ein-/Ausgangsbuchsen für unterschiedliche Anschluss-Setups (Mono, Stereo, Wet/Dry, Wet und mehr)
  • Externe Steuerung über zwei Fußtaster oder ein Expression-Pedal
  • Einzigartige Twist-Funktion in jedem Delay-Modus über externen Fußtaster
  • Fünf Jahre BOSS-Garantie

Unglaublich vielseitig

Mit seiner abwechslungsreichen Delay-Auswahl vereint das DD-8 eine beeindruckende klangliche Bandbreite in einem kompakten Pedal. Zur Verfügung stehen cleane Digital-Delays, analoge Vintage- und Tape-Varianten, modulierbare Echos sowie Spezial-Delays wie Shimmer und Reverse. Mit dem neuen Warm-Typ erzeugst du sanfte Echos, während die Variante +RV ein Delay mit einem Reverb kombiniert. Während sich Warp ideal für dynamische Ambient-Texturen eignet, ist der ebenfalls neue GLT die perfekte Wahl für rhythmische Glitch-Effekte.

Stereo bis zum Anschlag

In Stereo klingt alles größer und besser. Das DD-8 verfügt über echte Stereo-Ein- und Ausgänge sowie drei wählbare Ausgangsmodi. In der Standardeinstellung werden die Delays (normale Delays auf Ausgang A und lange Delays mit doppelter Delay-Zeit auf Ausgang B) unabhängig ausgespielt. Darüber hinaus steht ein Panning-Modus für Ping-Pong-Effekte sowie ein Wide-Stereo-Modus für eine erweiterte räumliche Tiefenwirkung zur Verfügung.

Ausdrucksstark

Mit den umfangreichen Echtzeit-Delay-Optionen des DD-8 erweckst du deine Musik zum Leben. Tappe dein Tempo über den integrierten Pedaltaster ein und steuere die Modi Warp und GLT für besonders ausdrucksstarke Effekte. Indem du das DD-8 um einen oder zwei Fußtaster ergänzt, stehen dir zusätzliche kreative Optionen zur Verfügung, darunter abrufbare Tap-Tempowechsel, erweiterte Looper-Steuerung sowie ein cooler Twist-Effekt für anschwellende Echo-Sounds. Alternativ kannst du ein Expression-Pedal anschließen und Parameter wie Pegel, Feedback und die Delay-Zeit einzeln oder gleichzeitig steuern.

Integrierter Looper
Ein Looper ist ein praktischer Helfer auf deinem Pedalboard – ganz gleich, ob zum Üben, zum Testen von Sounds während eines Gigs oder zum Erstellen von Backing-Tracks im Handumdrehen. Der integrierte Looper-Modus des DD-8 ermöglicht dir all dies, ohne wertvollen Platz auf deinem Pedalboard zu verschwenden. Sämtliche Looper-Funktionen lassen sich komfortabel über den Schalter auf der Bedienoberfläche steuern. Falls du lieber mit externen Steuerungen arbeitest, kannst du zudem einen oder zwei Fußtaster anschließen, um die Stop- und Lösch-Funktionen des Loopers extern zu steuern.

Intelligente Ein-/Ausgänge für einfache Setups
Die intelligenten Ein- und Ausgangsbuchsen des DD-8 erkennen, in welcher Konfiguration du die Kabel anschließt. Auf diese Weise kannst du dein Pedal schnell und einfach an unterschiedliche Anwendungen und Setups anpassen. Das DD-8 unterstützt eine Vielzahl von Mono- und Stereo-Verbindungen, inklusive der separaten Ausspielung von trockenem und Effektsignal für Wet/Dry-Setups. Du kannst sogar das Dry-Signal komplett deaktivieren, um das reine Delay-Signal in einen parallelen Effekt-Loop einzubinden.

DD-8 Delay-Modi
• Analog—Klassischer analoger BBD Delay-Sound
• Standard—Ein transparentes Digital Delay
• Tape—Vintage-Tape-Delay
• Warm—Digital Delay mit sanftem Sound
• Reverse—Rückwärts-Delay für coole psychedelische Effekte und weitere unverwechselbare Sounds
• +RV—Kombination aus digitalem Delay und Reverb
• Shimmer—Pitch-Shift-Delay für opulente, schimmernde Texturen
• Mod—Digital Delay mit modulierbaren Wiederholungen
• Warp—Einzigartiges Delay mit ausdruckstarker Pedal-Steuerung Durch durchgängiges Drücken des Pedaltasters erhöhst du die Feedback-Rate und die Lautstärke und erzeugst anschwellende Ambient-Effekte
• GLT—Neu entwickelter Delay-Modus für glitchy Maschinengewehr-Effekte bei gedrücktem Schalter Über die Regler Feedback und Delay-Time kannst du eine Vielzahl unterschiedlicher Sounds erzeugen.
• Loop—Loop-Recorder mit Overdubs und bis zu 40 Sekunden Aufnahmedauer über den Mono-Eingang (20 Sekunden in Stereo-Konfigurationen).

Weiterführende Links zu "Boss DD-8 Delay"