NEU: Paiste 900 Serie

2002 ... Die vier Ziffern sind bei Paiste so etwas wie eine "magische" Zahl, welche auch 47 Jahre nach ihrer Vorstellung anscheinend nichts von ihrer Faszination verloren hat. Die korrekte Bezeichnung dieser Legierung lautet CuSn8, auch schlicht B8-Bronze genannt. Zuletzt wurde die 2002 Serie um die Black Big Beat Modelle erweitert.

Nun folgt mit der 900er Reihe eine komplette Serie aus diesem traditionsreichen Material, preislich allerdings deutlich günstiger! Die 900er Modelle zielen eher auf Spieler von lauteren Musikrichtungen ab, was sich in den Gewichtskategorien dieser Serie zeigt - denn die beginnen erst bei „Medium“. Harte „Knüppel-Becken“ wollen die 900er allerdings nicht sein, denn mithilfe spezieller neuer Fertigungstechnologien besitzen sie – laut Paiste – eine ungewöhnlich flexible Struktur, welche ein weiches und dynamisches Spielgefühl erzeugt.

 


Endlich da: Marshall's neue DSL Serie!

Seit vielen Jahren ist der DSL 40 einer der absoluten Klassiker unter den Vollröhren - Combos. Marshall hat seinen Schätzchen nun ein ausführliches Update gegönnt. Neben neuen Watteinteilungen ( 40, 20, 5 und 1Watt ) kommen alle Combos nun mit einer schaltbaren Leistungsdrosselung sowie einem emulierten Line-Out und einem Silent-Recording Modus. Dem DSL 40 CR hat man ausserdem zwei Gainstufen und einen zweiten Master verpasst! Sinnige Verbesserung eines eh schon klasse Verstärkers, der neben dem typischen Marshallsound nun auch feine moderne Features bietet. Bei uns stehen alle vier Modelle zum antesten bereit!


NAMM Show 2018 "Drums" News...

Tama hat seine Sound-Lab-Project Serie ausgeweitet, und bietet nun drei komplette S.L.P-Drumsets an.  Die Kessel sowie die Spannreifen der Studio-Maple-Trommeln bestehen aus Ahorn. Kapur-Holz wird bei den Dynamic-Kapur-Drums verbaut,

und die Fat-Spruce-Serie wird aus Fichtenholz gefertigt.

Mehr News findet ihr unter Drums News 2018


Frisch von der NAMM 2018: Marshall Origin

Marshall reagiert (endlich) auf den Trend der letzten Jahre! Weg von mehrkanaligen Verstärkern, hin zu guten, alten Einkanalern mit ordentlich Sound! Die neue Origin Serie bietet dir dabei den sahnigen Vintage-Sound, für den Marshall so geliebt wird!

Trotz seines klassischen Looks kommt der Origin mit modernen Features wie Leistungdrosselung in drei Stufen sowie einem Effekt-Loop.

100, 50 oder 20 Watt bieten hier für jede Anforderung die richtige Leistung.

Frisch auf der NAMM 2018 vorgestellt, werden die Origin Ende März bei uns antestbar sein! Guckst du HIER


Neues Flaggschiff: BOSS Katana Artist

Man munkelte schon eine Weile, das BOSS auf der NAMM das nächste Mitglied der Katana-Familie vorstellen könnte. Dass es dann aber gleich der unangefochtene Platzhirsch wird, kam doch etwas überraschend! Der Katana Artist kommt mit 100 Watt und analoger AB Endstufensektion für maximale Power und Dynamik, 12" WAZA-Custom Speaker, dazu 5 Verstärkertypen, PowerControl und bis zu 58 wählbaren Effekten & Routings! 

Wir haben gleich Vorbestellt, der Katana Artist kommt voraussichtlich Ende März!

HIER geht's zur Website!